wE feiert Sieg in Waldsee 5:30 [3:16]

Waldsee. Nach ca. 2 Monaten nach dem letzten Vorrundenspiel, konnte nun endlich am Wochenende die Rückrunde der wE Mädels in der Pfalzliga starten.

Auftaktgegner war die Mannschaft aus Waldsee, eine bis dato unbekannte Mannschaft. Die Vorfreude auf den Start der Rückrunde war den Mädels anzusehen, aber auch ein wenig die Frage, wie man sich in dem ersten Spiel nach der langen Pause auf der Platte wohl präsentieren würde:

Direkt zum Start der ersten Halbzeit nahm der TVK Express volle Fahrt auf und führte schnell 3:0, der erste Treffer für die Mädels aus Waldsee fiel erst in der 5ten Spielminute.

Die Mädels spielten eine sichere Abwehr und über schnell vorgetragene Angriffe konnte das Ergebnis zur Halbzeit auf 16:3 gesteigert werden. Trotz dem hohem Vorsprung aus der ersten Halbzeit sprühten die Mädels weiter vor Elan und Motivation.

Es folgte eine Angriffswelle über die nächste, Waldsee gelang in der zweiten Halbzeit nur 2 weitere Treffer, dem TVK Express hingegen 14 Tore. Sehr bemerkenswert ist der Umstand, das sich bis auf unsere Torfrau jede Spielerin in die Torschützenliste eintragen konnte. Am Ende stand ein ungefährdeter 30:5 Erfolg zu buche, ein wirklich starker Auftritt der Mannschaft nach so einer langen Wettkampfpause. Mit dem Sieg in Waldsee konnte die Tabellenführung in der Pfalzliga gesichert werden.

Am nächsten Wochenende kommt es zum Lokalderby gegen die HSG Landau/Land, sicherlich wieder ein sehr interessantes Spiel.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.