wD-Jugend
Auswärtssieg in Speyer
14:23 [HZ 5:10]

Speyer (mg). Am Samstagnachmittag spielten die Mädels der weiblichen D-Jugend auswärts gegen die Mädels des TSV Speyer. Speyer konnten leider nur mit einer durch E-Jugendliche aufgefüllten Mannschaft antreten und so wurde das Spiel schon von im Voraus mit klaren Vorzeichen pro Kirrweiler angepfiffen. Spätestens beim Stand von 1:7 nach 12min zogen unsere Mädels die Handbremse in senkrechte Position und die Coaches konnten einige Varianten und das eine oder andere Experiment wagen.

Halbzeitstand 5:10 für den TVK. Die Zweite Hälfte begann dann auch wie die 1. endete, nur das wir nun etwas durchlässiger in der Abwehr agierten und den Vorsprung verwalteten. Endstand 14:23

Schön zu sehen das einige der Mädels auch auf ihnen fremden Positionen sich gut zurechtfanden und unsere Neulinge mal etwas länger im Einsatz sein konnten.

Es spielten: W. Kiefer (TW), E. Graf (1), A. Dietz, H. Löwer (1), A. Göhring (2/1), M. Lambert (2), F. Klug (9), H. Grabbe (2), A. Julier (1), H. Stumpf (1), M. Stubenbordt (1), M. Kabisch (3), L. Neeb, C. Walter.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.