Imposanter Rückrunden Start der mD
28:9 [14:4]

Kirrweiler. Am 03.02. startete unsere mD-Jugend zuhause in die Rückrunde gegen die HSG Dudenhofen Schifferstadt 3.


Mit der Vorgabe die Konzentration hochzuhalten und so wie bereits in den Vorbereitungsspielen als Team zu agieren, aus einer kompakten Abwehr heraus aktiv den Gegner unter Druck zu setzen und dann kühl und überlegt nach Ballgewinnen abzuschließen, legten unsere Jungs dann auch los wie die Feuerwehr. So stand es zur Mitte des Spiels bereits 14:4 für unsere mD.

Nach einem kurzen Schlafanfall direkt nach der Pause mit drei Gegentoren in kurzer Zeit ließen die Hausherren nichts mehr anbrennen und stellten ihre Gegner, wie in Hälfte eins vor eine schier unüberwindliche Wand, unterstützt von einem topaufgelegten Torhüter. Im Angriff zeigten sich unsere Jungs eiskalt und versenkten fast jeden Wurf im Tor, so dass sich alle, mit Ausnahme unserer Nummer 16, in die Torschützenliste eintragen konnten. Egal welchen Wurf er auch nahm, es wollte ihm einfach kein Treffer gelingen, selbst ein gut geworfener 7m ging leider nicht hinter die Linie. Das Team unterstütze ihn mit einer Vorlage nach der anderen, aber im Angriff blieb er ohne Glück. In der Abwehr hingegen war er an diesem Vormittag eine Bank. So endete die Partie mit einem klaren Start-Ziel-Sieg, auch in der Höhe verdient, mit 28:9 Toren für den TVK.

Zusammenfassend bleibt zu vermerken: Es war am Samstag toll zusehen, dass die Jungs sich als Team zusammen der Aufgabe stellten und aus einer sicheren Abwehr heraus mit immer neuen und abwechselnden Angriffsvarianten agieren konnten. Auch die gelaufenen Konter waren sehenswert. Der Teamgeist ist hier besonders hervorzuheben: Es war toll zu sehen wie sich die Jungs gegenseitig unterstützten und versuchten jeden in der Torschützenliste zu verewigen. Weiter so Jungs!!

Es spielten: K. Brosig (TW); X. Kontschak (2); F. Leßlauer (3); L. Gross (1); H. Müller (9); M. Leßlauer (5); N. Göhring (4); F. Pauly (1); J. Färber (2); T. Ziegler, F. Pilipovic (1)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.