wD: Auswärtssieg der wD

7:23 (HZ: 5:10)

Waldsee (sg). Am Sonntag, den 05.03.2017 waren wir in Waldsee zu Gast. Angesichts des frühen Sonntag Morgen kamen beide Mannschaften in der ersten Halbzeit nicht wirklich auf Drehzahl, so dass es zur Halbzeit lediglich 5:10 für unsere Mädels stand.
In der zweiten Halbzeit kam unsere Mannschaft deutlich besser aus den Startlöchern und bauten die Führung mit sechs Treffern infolge weiter aus. Um schlussendlich mit einem Endstand von 7:23 als Sieger nach Hause fahren.

Toll war, dass in der zweiten Halbzeit deutlich mehr Dynamik im Spiel war und man ein Umsetzen der geübten Einheiten erkennen konnte.
Schade für unsere Nummer 10, A.Julier, dass ihr sehenswerter Konter nicht zum lang ersehnten Torerfolg führte. Unsere beiden Kreisläuferinnen J. Krämer und C.Gora gelangen heute ebenso leider keine Tore aber die Abwehrleistung stimmte zu 100 Prozent.

Weiter so, Mädels……….

Es spielten: Es spielten: S. Görgen (TW), A. Göhring (2), E. Graf, F. Klug (10), M. Kabisch, J. Krämer, C. Gora, H. Grabbe (3), A. Julier, H. Stumpf (2), E. Anton (3), L. Anton, E. Krauss (3)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.