mE-Jugend
Erste Niederlage der Saison unserer mE
21:18 [HZ: 9:7]

Schifferstadt (mg). Am Sonntag traten unsere Jungs der männlichen E-Jugend die Fahrt nach Schifferstadt zu den Panthern der HSG Dudenhofen/ Schifferstadt an, allerdings ohne ihre gewohnte Trainerin H.Nickel die parallel zu den Jungs auch noch die Mädchen der E-Jugend betreut. Als Ersatz durfte der Trainer der weiblichen C&D-Jugend die Jungs betreuen. Das erklärt möglicherweise den holprigen Beginn der Partie bei dem üblichen drei gegen drei traten einige Kommunikationsfehler auf was zu der einen oder anderen Unstimmigkeit führte. Trotzdem konnten die Jungs die Gegentorquote in der 1. Hälfte erstaunlich gering halten, was auch sehr an unserem stark verteidigenden Abwehr-Duo um S.Palmer lag, die immer wieder klare Angriffe der stark spielenden Panther unterbanden. So stand es nach einigen verworfenen Möglichkeiten unsererseits nur 9:7 für die Hausherren zur Halbzeit.

Die 2. Hälfte begann unheimlich hektisch ,unsere Abwehr war zu diesem Zeitpunkt wohl noch in der Kabine, den die Jungs der Panther hatten klar die Oberhand gewonnen. Erst beim Stande von 19:10 zeigten die Abwehrbemühungen endlich Früchte und die damit eingeleiteten Konter brachten uns wieder auf 3 Tore heran. Nur leider lief den Jungs dann die Zeit weg, so daß sie sich mit schlussendlich 21:18 geschlagen geben mussten.
Ein Sonderlob noch an S. Palmer, L.Gross und N.Göhring die sich gegen Ende der Partie in der Abwehr wortwörtlich aufgerieben haben, um doch noch den Bock umzustoßen. Und natürlich an unseren Torwart K.Brosig der trotz des Durchhängers seiner Vorderleute nie den Kopf hängen lies und immer wieder den einen oder anderen freien Wurf der Gegner entschärfte.

Kopf hoch Jungs das nächste Mal wird’s wieder besser!!

Es spielten: Brosig K. (TW), Dietrich O., Blumeyer L (1)., Gross L. (3), Fischer F., Kuhn L. (6), Gutting L. (6), Lang J., Göhring N. (2), Palmer S., J.Schmidt

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.