Herren 2
TVK Herren 2 treffen im Duell der 2. Runde des Verbandspokales auf den 2 Klassen höheren Verbandsligisten HSG Eppstein/Maxdorf!

Vorschau: Die Herren 2 vom TV Kirrweiler stecken voller Vorfreude auf die Partie am kommenden Samstag (30.09.) in der 2. Runde des Verbandspokales gegen den Verbandsligisten HSG Eppstein/Maxdorf.

Die Rollen in dieser Partie sind klar verteilt. Eppstein spielt zwei Klassen höher und alles andere als eine klare Angelegenheit für den Verbandsligisten, wäre eine riesen Sensation. Nun sind die Schützlinge von TVK2-Spielertrainer aber ganz heiß auf diese Partie. Pokal kennt und hat ab und zu schon seine eigenen Gesetze. Daher wird sich jeder im Team der Gastgeber voll ins Zeug legen, um dem Verbandsligisten so lange wie möglich das Leben so schwer wie möglich zu machen.

Maxdorf ist durchwachsen in die Verbandligasaison mit 4:4 Punkten gestartet. Der TVK2 ist gerade zu Hause immer gut in Fahrt und wenn dann noch die Handballfans recht zahlreich zu diesem Event den Weg in die Arena finden und dem Sattel-Team lautstark den Rücken stärken, dann könnte dies noch zusätzliche Kräfte mobilisieren. Pokal ist immer etwas besonderes, die Gastgeber können völlig locker in diese Partie gehen und werden aber garantiert bis zur letzten Minute alles geben um vielleicht doch die Sensation zu schaffen!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.