mE-2: Auswärtsniederlage gegen HSG Lingenfeld/Schwegenheim 20:10

Lingenfeld (sg). Am Sonntag stand das erste Auswärtsspiel für die neu gegründete E-2 in Schwegenheim an. Mit viel Selbstvertrauen vom letzten Spiel ging es in die Partie. Leider blieb trotz großer Bemühungen der gewünschte Torerfolg aus und man scheitere immer wieder am guten Tormann des Gegners. Bis zur Halbzeit gelangen uns nur 3 Tore und wir lagen mit 10:3 zurück.

Die zweite Halbzeit kamen wir etwas besser ins Spiel und konnten den ein oder anderen Treffer markieren. Trotzdem reichte es am Ende nur für ein 20 :10 und die erste Niederlage stand auf dem Papier. Erfreulich , Lucie eines unserer beiden Mädchen konnte ihren ersten Treffer erzielen.

An diesem Tag wurden einige Aufstellungen ausprobiert und man musste feststellen, ganz ohne Erfahrung geht es doch nicht.

Es spielten: Blumeyer L., Göhring N., Brosig K., Fischer F.(1), Braun L., Groß L.(1), Kutschera A., Stegemann L.(1), Kuhn L.(6), Gutting L.(TW), Dietz S., Dietrich O.(1), Palmer Sören.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.