mD-Jugend
Torarmer Sieg als Auftakt in die neue Saison
10:17 [HZ: 5:8]

Ruchheim (tg). Am letzten Sonntag hatte die neuformierte mD-Jugend ihr erstes Spiel in der Saison 2017 / 2018 bei der JSG Mutterstadt / Ruchheim zu bestreiten. Hauptziel des Trainerteams Nickel / Klatz war in der Vorbereitung die neuen Spieler in das routinierte Team zu integrieren. Ob man bereits im ersten Spiel diesem Ziel einen Schritt näher kommen könnte sollte sich am 10.09.2017 bei der JSG zeigen.
Wir traten unsere Reise mit 13 aufgeregten Spielern, die das Ergebnis der JSG Jungs im Kopf hatten an.
Nach einem ausgedehnten Aufwärmprogramm und anschließender Besprechung konnten wir unsere Anspannung etwas reduzieren.
Nach Anspiel durch die JSG Jungs kamen wir schnell in Ballbesitz und gingen nach 33 sec. in Führung.
Es fiel beiden Mannschaften schwer die Breite des Spielfeldes zu nutzen und dementsprechend dicht war die Mitte. In 20 min. konnten die Zuschauer gerade einmal 13 Tore bejubeln.

In die Halbzeitpause gingen wir mit einem 3 Tore Vorsprung beim Spielstand von 5:8.
In der Halbzeitpause haben wir uns vorgenommen unsere Außenspieler mehr ins Spiel einzubinden.
In der 2. Halbzeit kamen wir auch über Außen zum Torerfolg.
Die Schlusssirene hörten wir beim Spielstand von 10:17.

Der erste Sieg im ersten Spiel war perfekt und die Freude groß.

Unser nächstes Spiel müssen wir wieder Auswärts bei der HSG Lingenfeld – Schwegenheim am 24.09.2017 um 12:30 Uhr bestreiten.

Es spielten: T. Palmer (TW), Wolf (2), Kontschak, Hartard (4), Zeter, Meyer (4), Faerber, Ahrens (2), Pocharzina (2), Leßlauer, L. Klatz (2), Kaul, Müller (1)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.