wD: Zweites Heimspiel der weiblichen D-Jugend des TVK

Kirrweiler (sg). Nach der herben Abfuhr bei unserem ersten Heimspiel der Saison gegen die HSG Dudenhofen/Schifferstadt und der guten ersten Halbzeit gegen den Tabellen Zweiten TV Thaleischweiler, den wir uns mit zehn Toren Unterschied geschlagen geben mussten, sollte an diesem Wochenende beim zweiten Heimspiel gegen die TuS Heiligenstein ein Sieg her. Nach der knappen Halbzeitführung von 4:3 konnten wir den Vorsprung nicht ins Ziel retten und stehen einem 7 Meter kurz vor Ende der Partie, wieder mit leeren Händen da. Das Endergebnis war 8:9.

Positiv anzumerken war, dass Debuet von E. Anton, die sich auch gleich mit zwei Treffern in die Torschützenliste einreihen konnte und auch die bärenstarke Leistung unserer Torfrau S.Görgen, die immerhin drei der vier gegebenen 7 Meter entschärfen konnte und mit ihren Paraden das Spiel lange offen hielt.

Gespielt haben: Görgen (TW), Göhring (n.e.), Asam (2), Klug (4), Graf, Anton (2), Stubenbordt, Krämer, Gora, Julier, Stumpf, Kabisch, Krauß.

Wenn auch du Lust hast zu spielen. Wir suchen Verstärkung auf allen Positionen und in verschiedenen weiblich Altersgruppen von 2003 bis 2007. Kommt zum Schnuppertraining vorbei. Mehr Infos zu unseren Trainigszeiten findet ihr unter der Rubrik Trainingszeiten und Kontakt.

Wir freuen uns auf dich!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.