mE-1: Erster Heimsieg gegen TS Rodalben 1 [28:17]

Kirrweiler (sg). Am Samstag ging es in eigener Halle gegen den TS Rodalben und man hatte sich fest vorgenommen die ersten 2 Punkte zu holen. Beim ersten Anblick der gegnerischen Mannschaft war der ein oder andere schon überrascht , denn der Gegner hatte 5 Mädchen in seinen Reihen. In den ersten Minuten lag man schnell mit 3:0 zurück, ehe es aus einer sicheren Abwehr heraus zum 3:3 Ausgleich kam. Von da an hatte man das Spiel im Griff und konnte bis zur Halbzeit auf 15:8 erhöhen.

Nach der Pause legte man gleich wieder los und konnte durch schnelles Spiel und gute Abwehrleistungen über 19:12 auf den Endstand von 28:17 davonziehen. Der erste Heimsieg war perfekt. Respekt vor den Mädchen im gegnerischen Team die uns schwer zu schaffen machten und 14 ihrer 17 Treffer erzielten.

Es spielten: Hartard F. (11), Göhring N. (2), Müller H. (1), Michel F. (4), Kontschak X., Gross L. (2), Lesslauer M. (2), Fischer F., Gutting L. (TW), Klatz L. (5), Palmer S.(1).

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.