mC-Jugend
Heimsieg zum Jahresauftakt
23:12 [HZ: 10:5]

Kirrweiler (fe). Nachdem für die Rückrunde die Staffeln neu eingeteilt wurden, eröffnete die männliche C-Jugend letzten Sonntag das Jahr 2018 mit einem Heimspiel gegen JSG Wörth/Hagenbach 2, gegen die es in der Vorrunde eine deutliche Auswärtsniederlage gegeben hatte.

Dieses Mal legten unsere Jungs aber einen klasse Start hin, und konnten sich zu Beginn des Spiels einen 6:0 Vorsprung herausspielen, der bis zur Halbzeit gehalten wurde. In der zweiten Halbzeit konnten sie dann noch eine „Schippe“ draufpacken und das Spiel sicher mit 23:12 für sich entscheiden.

Grundlage für den Sieg waren die tolle Abwehrarbeit, sowohl von jedem einzelnen Spieler, wie auch im Abwehrblock, und die starke Torhüterleistung. Aber auch im Angriff konnten die im Training einstudierten Abläufe immer wieder konsequent durchgespielt und zu Toren umgesetzt werden.

Auf diesem guten Start in die Rückrunde läßt sich aufbauen und bestimmt noch weitere Spiele positiv gestalten.

Ein Extralob muß auch an Finja und Alex aus der wC ausgesprochen werden, die als Schiedsrichter kurzfristig einsprangen und ihre Sache richtig gut und sehr souverän machten.

Es spielten: Jan (TW), Daniel (TW), Nicolas (1), Jakob, Peter (1), Matthias (3), Falk (1), Felix (11), Moritz (6)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.